Livraison offerte
100% clients satisfaits
Satisfait ou remboursé
Support réactif
Paiements sécurisés
▷ Sollten wir Wasserschuhe oder Sandalen wählen?

matériel -

▷ Sollten wir Wasserschuhe oder Sandalen wählen?

Für diejenigen, die aktive Wasseraktivitäten ausüben, ist die Entscheidung für Wasserschuhe (oder Wasserschuhe) oder Plastiksandalen eine wichtige Wahl. Jede dieser Schuharten hat ihre eigene Verwendung. Die Wahl des falschen Schuhs für die Art der Aktivität, die Sie ausführen werden, ist ein großartiger Nährboden für Verletzungen. Wer an Wasserschuhe denkt, denkt vor allem an die Gesundheit seiner Füße. Wir hoffen, dass dieser Artikel Menschen, die sich für das Wasser vorbereiten möchten, bei der Entscheidung hilft, ob sie sich für einen Wasserschuh oder eine Wassersandale entscheiden.

Aquashoes Bannière publicitaire présentant des modèles de sandales plastique

Wann sollten Plastiksandalen verwendet werden?

Wassersandalen sind bei weitem die beliebteste Art von Wasserschuhen, und das aus gutem Grund. Die meisten Menschen, die Wasserschuhe benötigen, unternehmen weder Sport noch lange Wanderungen oder nächtliche Wanderungen.

Bevor wir zu den beliebten Verwendungszwecken von Wassersandalen kommen, lohnt es sich zu klären, was eine Wassersandale eigentlich ist – zumindest für die Zwecke dieses Artikels. Wassersandalen sind keine Flip-Flops. Sie sind auch nicht die billigen Sandalen, die am örtlichen Pool oder Strand verwendet werden. Ebensowenig wie die vielen Arten von Ledersandalen, die es gibt.

Wassersandalen sind im Grunde strapazierfähige Sandalen, die auf nassen und rutschigen Oberflächen einen hervorragenden Halt bieten. Im Allgemeinen haben diese Arten von Wassersandalen eine ähnliche Traktion wie ein guter Wanderschuh oder -stiefel. Kurz gesagt, diese Sandalen sind für Menschen, die häufig in einen Fluss oder See ein- und aussteigen und eine gute Unterstützung benötigen, um Stürze zu vermeiden oder ihre Füße zu schützen.

Dennoch verwenden die meisten Leute, die Wassersandalen kaufen, sie für einen aus folgenden Gründen:

  • Tagesausflüge mit dem Boot: Für die meisten Tagesausflüge mit dem Boot (kein Camping über Nacht) sind Wassersandalen alles, was Sie brauchen. Der einzige Grund, einen Wasserschuh zu kaufen, wäre, wenn Sie eine lange Wanderung planen.

  • Angeln: Viele Leute waten mit Sandalen, zumindest in wärmeren Gewässern und wenn der Wasserfluss sehr langsam ist. Stellen Sie nur sicher, dass Sie sie dort verwenden, wo der Boden fest ist (wie Sand oder eine Kiesbank). Mit Sandalen über felsiges Gelände oder schnell fließende Gewässer zu waten, ist ein Rezept für Unannehmlichkeiten.

  • Fauler Tag am Strand:Ein gutes Paar Wassersandalen ist besser als ein billiges Paar Flip-Flops aus dem Supermarkt!

  • In der Stadt: Nachdem ich meine eigenen Wassersandalen sechzig Tage lang in Thailand getragen habe, kann ich bestätigen, dass sie außerhalb des Wassers genauso gut funktionieren wie im Wasser.

Kurz gesagt, Wassersandalen haben unzählige Verwendungsmöglichkeiten und sind äußerst vielseitig. Und im Allgemeinen ist eine Wassersandale alles, was Sie brauchen, es sei denn, Sie benötigen den Fußschutz oder die gute Unterstützung eines Wasserschuhs.



Aquashoes Bannière publicitaire présentant des modèles de chaussures de plage


Wann sollten Wasserschuhe verwendet werden?


Im Gegensatz zu Wassersandalen haben Wasserschuhe historisch sehr spezielle Verwendungszwecke. Diese Spezialität erklärte, warum es nicht viele Möglichkeiten gab. Aber die Demokratisierung von Wasserschuhen hat die Hersteller dazu gedrängt, innovativ zu sein und neue, immer interessantere Modelle zu entwickeln. Im Online-Shop aquashoes.fr gibt es beispielsweise eine große Anzahl vielseitiger Modelle.

Wasserschuhe werden auf dieser Seite ausführlicher erklärt, aber zusammenfassend ist ein Wasserschuh ein "geschlossener" Schuh, der auch die Oberseite des Fußes schützt

Aber wie auch immer ihr Name lautet Wasserschuhe, Aquaschuhe oder Strandschuhe unterscheiden sich leicht von Wassersandalen durch ihre "geschlossene Spitze". Die Vorderseite eines Wasserschuhs sieht immer wie die eines normalen Schuhs aus. Dieser geschlossene Zeh schützt die Zehen (um zu verhindern, dass sie auf einen Stein schlagen oder einen Zehennagel reißen), und ermöglicht gleichzeitig eine bessere Unterstützung bei Aktivitäten an Land und im Wasser.



Ideale Verwendungszwecke für Wasserschuhe sind:

  • Mehrtägige Ausflüge auf dem Wasser:Ein Wasserschuh ist ideal für diese Art von Ausflug. Personen, die Kanu- oder Bootfahren üben, müssen für die gesamte Reise nur einen Schuh einpacken, und der Schutz, den der Schuh bietet, hilft, unangenehme und unerwartete Verletzungen an abgelegenen Orten zu vermeiden

  • Wichtiges Wandern bei einer Seereise:Wasserschuhe funktionieren außerhalb des Wassers genauso gut wie im Wasser. Wer eine Seereise plant, sollte einen Wasserschuh verwenden. Dies gilt insbesondere, wenn die Wanderungen abseits der Wege oder durch unwegsames oder felsiges Gelände verlaufen. Auch hier macht der Fußschutz (insbesondere der Zehenschutz) Wasserschuhe besser als Sandalen.

  • Aktivitäten wie Schnorcheln, Paddleboarden, Kanufahren, Surfen oder Wasserwandern auf sehr felsigem und unebenem Gelände: Praktizierende, die wissen, dass sie auf sehr felsigem und unebenem Gelände ins Wasser ein- und aussteigen (nicht auf Kiesbänken oder Sandstränden). ) sollten auch einen Wasserschuh in Betracht ziehen. Auf felsigem oder unebenem Gelände kann man sich sehr leicht einen Zeh brechen oder einen Fingernagel einreißen.

  • Kurze oder mittelschwere Wanderungen in nassem Gelände:Da Wasserschuhe so gut zum Wandern geeignet sind, sind sie ideal für Wanderungen in nassem oder sumpfigem Gelände. Da Wasserschuhen jedoch die „Dämpfung“ und andere Komfortmerkmale eines Wanderschuhs fehlen, sind sie für lange Wanderungen nicht ideal. Kurz gesagt, planen Sie nicht, 30 km in diesen Schuhen auf unebenem Gelände zu laufen. Sie können das tun, aber ein Wanderschuh ist für "richtiges Wandern" viel bequemer.

Aquashoes Bannière publicitaire présentant des modèles de chaussures de plage

.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare genehmigt werden müssen, bevor sie angezeigt werden.